Dienstag, 11. Oktober 2016

Whitewashing

Sie ahnen in der Nachbarschaft schmutzige Gesinnung?
Die Meinung einiger scheint Ihnen zu braun zu sein?
Sie fühlen sich als guter Bürger dadurch unbehaglich?

Kein Problem!
Dagegen wirkt ANTIFASH!

ANTIFASH*
- öfter benutzt, und Ihre Gegend
erstrahlt im weißesten Unschuldbewusstsein!


*empfohlen von der Nonetta-Kabale-Stiftung

Suche

 

Verzapftes:

Lieber Herr Nömix
Ich zitiere: "Womöglich könnten wir Österreicher heute...
Iggy - 14. Sep, 14:30
Was wäre aber umgekehrt,...
Was wäre aber umgekehrt, wenn … - das Attentat auf...
nömix - 12. Sep, 14:55
Doch, gibt es,
Frau Araxe. War ja damals sehr beliebt. Und es sieht...
Iggy - 6. Sep, 19:21
Gab es kein langes S?...
Gab es kein langes S? (Das Schluss-S wird wie der Name...
C. Araxe - 5. Sep, 20:21
Herrje, es ist ein e...
Herrje, es ist ein e zu viel, nicht eins zu wenig🙄 Danke...
iGing - 3. Sep, 07:35
Ja,
da kann man ein 'e' schon mal vergessen . Dennoch bist...
Iggy - 2. Sep, 17:02
Ich meinte nur den Schreibfehler:...
Ich meinte nur den Schreibfehler: "ein" statt "in"
iGing - 2. Sep, 09:01
Gut,
aber nicht verraten ...
Iggy - 2. Sep, 08:29

Andere:





Dort gibt es (natürliche kostenlose) Bücher von mir:





Absolut Beknacktes
ALLTAGSFRUST
ALLTAGSLUST
ALLTAGSLUSTFRUST
ÄRZTE-ZAHNÄRZTE
CORONA
DIGITAL
ESSEN.die.STADT
FEIERTAGSFRUST
FOTOBUCH
FOTOS-KATZEN-GARTEN
FRAGEN
FREUNDE
GEDICHTE.von.MICH
GESCHICHTEN
GUTE MUSIK, ALSO MEINE
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren